5. November 2014

Strick-Ufos

Es ist eine Sucht.
Es ist (m)eine Passion mit Nadeln.
Es ist ....

... eine langwierige Sache, die bis jetzt noch nicht abgeschlossen ist, da ich zu viel von allem wollte.

Ja, ja...was hab ich mir da bloß angefangen. Nun häng ich hier mit 5 Strickprojekten, nadel hier und da mal was anderes an, und merke, dass es SO nicht weiter gehen kann, sonst geht´s auch mit meinen Ufos nicht weiter. *grummel*

Beschweren will ich mich nicht, weil es ist doch alles ein riesen Spaß, der aber halt mal zu einem Ergebnis führen soll und dabei muss ich mich in Disziplin üben und dort weiter machen, wo ich vor vielen Wochen angefangen habe.

Seit gestern steht mein Erstlingswerk wieder in den Startlöchern und nimmt an Länge zu. Das Strickbild hat sich in den letzten Wochen erheblich gebessert, was mir hier besonders auffällt.
5 Ufos die auf ihre Fertigstellung warten.
Der türkise Kreis wird ein Fallmaschen-Loop.
Blättermuster-Pullover

Daran arbeite ich jetzt wieder...

Das wird eine Tunika, der ganz tollen Art...

Und das wird mal ein XXL-Lang-Cape.


1 Kommentar:

Melanie Egal hat gesagt…

Willkommen im Club! Ich habe extra einen Karton gekauft, auf dem " Du schaffst das! " steht. Was war ich motiviert, so viele schöne Dinge habe ich angefangen, immer mit dem Vorsatz, das jetzt erstmal zu Ende zu bringen, bevor etwas neues angefangen wird. Aber dann kam die nächste wundervolle Idee. Und so liegen sie hier, die Unvollendeten. Aber im Februar fährt mein Mann mit seinem Freund für eine Woche in den Urlaub. Dann ist es so weit. Keine Hausarbeit, nur kreatives Chaos, hoffe ich zumindest. Vielleicht bekomme ich bis dahin noch etwas von den vielen angefangenen Teilen fertig, schön wärs.