14. Februar 2014

Blocking "Fallen Leaves"

Es ist endlich soweit! Nach 2,40 Metern habe ich keine Lust mehr gehabt und mir die letzten Meter gespart.

Gestern bin ich extra in den Baumarkt gefahren um eine Möglichkeit zu haben, mein Werk ordentlich zu spannen (blocking).

Das Ergebnis liegt jetzt im Keller und es werden wohl noch einige Tage vergehen, bis der Schal getrocknet ist.




Kommentare:

Zonja M hat gesagt…

Ein sehr schoner schal. Wil ihn auch mal hackeln. Wie haben Sie ihn gespannen? Muss auch en grosses project spannen aber weis nicht wo drauf.

Tine hat gesagt…

Hallo Zonja,
ich habe den Schal erst in kaltes Wasser gebadet, dann vorsichtig raus genommen, den Schal gefalten und vorsichtig in einem Handtuch ausgefrungen.
Danach auf einer Styroporplatte (siehe Bild) mit Stecknadeln gespannt.
Der Schal darf erst abgenommen werden, wenn er ganz trocken ist, sonst behält er nicht seine Form.

Die Styroporplatten habe ich im Baumarkt für ein paar Euro gekauft und zusammen geklebt.

Häkeligste Grüße, Tine

Charly hat gesagt…

Hallo Tine,
bin ganz begeistert von Deinem tollen Blog! Du machst wundervolle Sachen...
Lieber Gruß, Charly